JHV 2020

03.02.2020 08:24

Tradition mit Zukunft ..... !

 

Dieses Motto hätte die JHV unserer Ortsgruppe am 01.02.20 durchaus tragen können. Denn neben den Berichten und der Entlastung des Vorstandes, sowie vielen verschiedenen Beiträgen die unsere Ortsgruppe betreffen, gab es auch viel Neues. So wurde neben der Wiederwahl der bisherigen Vorstandsmitglieder auch ein neuer Jugendwart in den Vorstand gewählt. Wir sind sehr froh, dass unser Mitglied Johannes Witchen mit gerade einmal 18 Jahren unseren Vorstand verstärkt und freuen uns auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit mit ihm. Außerdem wurde Johannes Witchen für seinen ersten offizielle Einsatz als Schutzdiensthelfer bei einer Prüfung geehrt und erhielt dafür ein kleines Andenken der Ortsgruppe überreicht. Neben einigen weiteren freudigen Ereignissen, so wurden zum Beispiel drei neue Mitglieder in unsere Ortsgruppe aufgenommen, gab es leider auch einen Wermutstropfen. Dieter Chlupka wurde auf unserer JHV 2020 offiziell als erster Vorsitzender unserer Ortsgruppe verabschiedet. Aus gesundheitlichen Gründen konnte Dieter sein Amt bereits seit dem Frühjahr 2019 nicht mehr ausüben. Wir wünschen Dieter an dieser Stelle nochmals alles Gute für die Zukunft und freuen uns auch weiterhin darauf, ihn in unserer Mitte begrüßen zu dürfen. Im Anschluss an unsere JHV wurde wie bei uns üblich, natürlich mit unseren Hunden weiter trainiert. Denn unser Frühjahrsprüfung (04.04.20) ist nicht mehr weit und wir haben uns für die Zukunft wieder viel vorgenommen.

_________________________________________________________________________________________